Orientalischer Tanz für Kinder

Kurs 1 donnerstags von 15.00 bis 16.00 Uhr
Kurs 2 donnerstags von 16.00 –bis 17.00 Uhr

Kurs 3 freitags von 15.00 bis 16.00 Uhr

Alle Kurse finden im Haus des Kunstkreises statt. Die Kursgebühr beträgt monatlich 15,00 Euro.

Der Orientalische Tanz ist ein ideales Ganzkörpertraining,. Beweglichkeit, eine bessere Haltung und viel Spaß

sollen das Ergebnis sein. Einfach mal reinschnuppern und mitmachen

Kursleiterin: BRIGITTE KEUNE

Anmeldungen bei Frau Keune Tel. 0511 70030233

per Internet info@kunstkreis-laatzen.org

Orientalischer Tanz für Erwachsene

Anfänger

donnerstags von 17.00 bis 18.00 Uhr im Hause des Kunstkreises
Kursgebühr: 18,00 Euro monatlich

Mittelstufe

donnerstags von 19.30 bis 21.00 Uhr im Hause des Kunstkreises
Kursgebühr: 18,00 Euro monatlich

Fortgeschrittene

donnerstags von 18.00 bis 19.30 Uhr im Hause des Kunstkreises
Kursgebühr: 18,00 Euro monatlich

Kursleiterin: BRIGITTE KEUNE

Anmeldung per Internet
info@kunstkreis-laatzen.org
Anmeldungen bei Frau Keune Tel. 0511 70030233
Voraussetzung bei den Angeboten für den orientalischen Tanz ist die Mitgliedschaft im Kunstkreis Laatzen e.V .

Kundalini Yoga

freitags von 18.00 bis 20.00 Uhr im Haus des Kunstkreises

Gebühr je Unterrichtseinheit 13,00 €

Kundalini Yoga ist eine traditionelle Stilrichtung des Yoga, die Ende der 60er Jahre von Yogi Bhajan aus Nordindien in den Westen gebracht wurde. Die Kundalini-Energie ist ein dem Menschen innewohnendes,schlummerndes kreatives Potential, das durch Yoga geweckt und verfügbar wird. Die eigene Lebensenergie wird bewusst erfahren und kann gezielt gelenkt werden, um den Anforderungen des Alltags mit einer kraftvollen Haltung und wachem Geist entgegenzutreten. Die Yoga-Praxis besteht aus Übungsreihen mit einer Kombination aus Atemtechnik (Pranayama), dynamischen und statischen Körperhaltungen (Asanas), Klang (Mantra) und Entspannungselementen, ebenso wie Meditation in vielen Variationen.

 

Kursleiterin Angela Hillert / spiritueller Name Onkarjot Kaur

 

Anmeldung per Internet Info@kunstkreis-laatzen.org

Anmeldung bei Frau Hillert Tel.Nr.0511 827007, mobil 01520 7843141

 

 

 

 

Qi Gong

 

Qi Gong ist eine aus China stammende Bewegungskunst, die jeder erlernen kann. Die schönen und harmonischen Bewegungsabläufe werden langsam ausgeführt, begleitet von einer tiefen und entspannenden Atmung. Sie erreichen beim Üben einen Zustand vollkommenen Wohlgefühls und leisten einen aktiven Beitrag zum Erhalt ihrer Gesundheit. 

Sie werden von Vanessa Nothdurft im Kurs begleitet. Sie ist zertifizierte Qi Gong Lehrerin und Coach für Stressbewältigung durch Achtsamkeit.

 

Lungen Qi Gong

30.08.2018 Schnupperstunde von 19.30 - 21.00 Uhr 12,- Euro

 

Lungen Qi Gong Kurs

Termine: donnerstags  06.09. 2018 bis 27.09.2018 jeweils von 19.30 - 21.00 Uhr

 

Gebühr für 4  Übungseinheit 40,00 €

 

Kursleiterin: Vanessa Nothdurft

 

Anmeldungen bei der Kursleiterin Vanessa Nothdurft 0178-8899890     

mail@vanessa-nothdurft.de

 

 

 

Tai Chi Chuan

 

Der Begriff T`ai Chi Chuan setzt sich zusammen aus T`ai für ´Groß´ und Chi für ´Balken´; einfach übersetzt ‘Das Große Ganze‘ und wird verständlich vor dem Hintergrund des I Ging, dem ältesten Buch Chinas, auch ´Buch der Wandlungen´ genannt. Tai Chi wird auch als ‘Mutter von Yin und Yang‘ beschrieben. Wegen der mißverständlichen Deutung im Sinne des Begriffes Ch´i, einfach übersetzt im Sinne für kosmische Energie oder Lebenskraft, heißt es oft auch Taijiquan.Chuan bedeutet in etwa Faust und verdeutlicht somit den Kampfkunst-Kern des Tai Chi mit all den unterschiedlichen Formen und Stilen. Ein Kennzeichen von Tai Chi Chuan ist die Zentrierung und
Aufrichtung des Körpers, sowie die Besinnung auf sich selbst, abseits von Ablenkung und Zerstreuung. Es soll damit auch eine bessere Wahrnehmung des eigenen Körpers erreicht werden ("Wo bin ich angespannt/verspannt, was kann ich dagegen tun"?). Keine
überschüssige Anspannung der Muskulatur während der Übungen, alles ist im Fluß, der Schwerpunkt sinkt, der Körper wird weich.

 

Tai Chi Chuan setzt sich aus 3 wesentlichen Aspekten
zusammen:
• Gesundheitsförderung (keine Alternativheilung!)
• Entspannung (Innere Ruhe / Selbstbesinnung)
• Kampfkunst


Es handelt sich bei diesem Kurs um eine Yang Stil-Interpretation des Tai Chi Chuan.Der Kampfkunstaspekt wird in diesem Kurs ebenfalls
veranschaulicht, da dies die ursprüngliche Substanz des Tai Chi Chuan darstellt. Dazu werden eine spezielle Form,
Soloübungen und Partnerübungen vermittelt.

 

Schnupperstunde am Dienstag, 4.9.2018 18.00 -19.15 Uhr

Gebühr 8,50 €

Kurs dienstags ab 11.9.2018 18 - 19.15 Uhr

Gebühr je Unterrichtseinheit  8,50 €

 

Kursleiter Wolfgang Eikens

Anmeldung per Internet: Info@kunstkreis-laatzen.org

Anmeldung beim Kursleiter Herrn Eikens unter wolfgangeikens@gmail.com oder mobil unter 0177/17 43 822